Das schwarze Loch des Grauens – Lausitzer Porter Schwarzes

Die Biergattung des „Porter“ ist wohl nicht geregelt. Jeder kann sein eigenes Süppchen als „Porter“ vermarkten, wenn er es will – selbst, wenn es eigentlich Cola mit leichtem Bierzusatz ist. Wie beim Lausitzer Porter Schwarzes.

lausitzer-bottleIch denke, das Foto, geschossen wenige Sekunden nach dem Eingießen, sagt alles aus. Keinerlei Schaum, keinerlei Perlage, nicht blickdicht. Ein Porter sieht für mich anders aus. Rein vom optischen her würde ich das für Cola, die schon eine Weile steht, halten.

Und auch geschmacklich ist es dann eine sehr überzeugende Abfüllung von abgestandenem Cola. Warum schreibt die Brauerei nicht einfach „Stale Coke“ aufs Etikett? Dann wäre die Konsumentenverdummung, die ich bei diesem Bier, das mit Porter überhaupt nicht einmal im entferntesten etwas zu tun hat, durchaus schon erkenne, nicht ganz so schamlos.

Das wahrscheinlich auffälligste an diesem „Bier“ ist der Zuckerzusatz, der wenigstens bei den Inhaltsstoffen angegeben ist. Da ich bei einem als Porter deklarierten Bier niemals Zucker als Zusatzstoff vermutet hätte, habe ich leider den Blick auf die Zutatenliste vor dem Kauf ausgelassen – das wird mir nicht mehr passieren. So habe ich rund 1,50€ für mit Zucker versetztes Toilettenspülwasser ausgegeben.

lausitzer-zuckerJeder Porter-Freund und -brauer, und auch sonst jeder, der auch nur ansatzweise ein Interesse an vernünftigen Bieren hat, wendet sich mit Grauen von diesem Bier – ich schaudere, das Wort „Bier“ in Zusammenhang mit dieser Brühe zu gebrauchen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Das schwarze Loch des Grauens – Lausitzer Porter Schwarzes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s