Nadel im Heuhaufen – Old Pascas Ron Negro Barbados Rum

Supermarkt-Spirituosen haben immer so einen „Geiz-ist-geil“-Beigeschmack, weswegen Pseudokenner über sie lachen. Dabei sind einige davon wahre Perlen, zugegebenermaßen oft versteckt unter viel Müll. Der Old Pascas Ron Negro ist eine der Perlen.
oldpascas Wer einen günstigen, aber dennoch geschmacklich guten dunklen Rum sucht, um ihn für Cocktails zu verwenden, macht mit dem Old Pascas nichts falsch. Versuchen Sie zum Beispiel mal einen meiner Lieblingscocktails, den El Presidente, mit diesem Rum herzustellen. Ein fantastischer Cocktail, edel, trocken, wunderbar süß, passend zu einer Davidoff Demi Tasse.

elpresidente-cocktail


El Presidente
1½ oz Old Pascas Ron Negro
¾ oz Triple Sec (Le Favori, oder z.B. Clément Créole Shrubb)
¾ oz Trockener Wermut (z.B. Martini Extra Dry)
1 Spritzer Grenadine-Sirup


Der Old Pascas übernimmt den Cocktail nicht mit extremer Süße oder störenden Aromen – er ist ein sehr angenehmer, ruhiger, leicht zufriedenzustellender Cocktailspieler. Mein einziger Kritikpunkt sind die etwas dürftigen 37,5% Volumenprozent; viel Kraft hat dieser Rum daher nicht. Trotzdem – wer die Extraeuros für einen Pampero Aniversario oder den 4-jährigen Botucal nicht ausgeben will, ohne allzuviel an Qualität zu verlieren, und nicht an „Sipping“ (Purtrinken) denkt, sollte einen Blick (und Schluck!) riskieren. Leider gilt dasselbe nicht für den weißen Old Pascas. Lassen Sie den lieber im Regal und holen sich eine zweite Flasche der dunklen Varietät. Da dieser Rum auch einer der recht wenigen ist, die ohne künstlichen Zuckerzusatz auskommen, sollte man ihm auch deswegen eine Chance geben.

Vor kurzem wurde das Flaschen- und Etikettendesign überarbeitet. Die 37,5%-Variante und die 73%-Variante erhielten ein sehr gelungenes Facelift.

oldpascasbothDie neue Flasche (links) ist runder, schwungvoller, mit einem hübschen im Glas eingelassenen Schildkrötenmotiv – dagegen wirkt die alte Version (rechts) tatsächlich recht langweilig und gewöhnlich. Mir gefallen solche gut gemachten, durchdachten Stiländerungen, denn das Auge trinkt bekanntlich mit!

Advertisements

2 Gedanken zu “Nadel im Heuhaufen – Old Pascas Ron Negro Barbados Rum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s